Folgen Sie uns:bloggertwitterFacebook

HMS übernimmt Sendeautomation von TV Mittelrhein und Westerwald TV

tvmr-wwtv

Bereits 2009 übernahm HMS im Auftrag der TVM/WWTV Lizenz- und Produktions GmbH die Sendeautomation von Westerwald TV (wwtv). In Kürze erfolgt nun auch die Umrüstung bei TV Mittelrhein. Beide Fernsehsender verwenden die DiSA Broadcast Suite und senden zukünftig aus dem Playout-Center von HMS. Von dort aus erfolgt die direkte Einspeisung in das Netz von Kabel Deutschland.

Zwei weitere Einspeisepunkte (Puderbach und Girod) versorgen darüber hinaus das Netz der Primacom mit dem Programm von wwtv.

Relaunch ist der 07.05.2013.

TV Mittelrhein (gegründet 2006) und Westerwald TV (gegründet 1994) sind in Rheinland-Pfalz per Kabelnetz empfangbar und erreichen in ihrem Sendegebiet ca. 155.000 Zuschauer. Die technische Reichweite beträgt ca. 450.000 Zuschauer.

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.