Folgen Sie uns:bloggertwitterFacebook

HMS liefert Sendeautomation an Sylt 1

sylt1

Im März 2013 hat HMS im Auftrag der TV Link new media GmbH & CO. KG den TV-Sender Sylt 1 mit einer neuen Sendeautomation ausgestattet. Sylt 1 sendet aus dem HMS Playout-Center, von wo aus das Signal direkt in das Netz von Kabel Deutschland auf Sylt eingespeist wird. Die entwickelte Lösung ermöglicht zusätzlich die Ausstrahlung eines Livestreams, der über die Website von Sylt 1 abrufbar ist. Der Stream wird in mehreren Versionen - optimiert für Desktop- und mobile Endgeräte - angeboten.

Sylt 1 hat sich für eine als "Managed Service" realisierte Lösung entschieden. Der Betrieb sowie die Wartung der beteiligten Rechentechnik erfolgt dabei nicht vor Ort beim Sender, sondern ausschließlich im HMS Playout-Center.

Dies bietet dem Sender u. a. folgende Vorteile:

  • Niedrige Anschaffungskosten
  • Einfache Upgrades
  • Keine Betriebskosten
  • Kein Personal erforderlich
  • Alle Wartungsarbeiten an Hardware inklusive
  • Redundante Hochgeschwindigkeits-Internetverbindungen
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgung
  • Ausfallsichere Hardware
  • 24/7-Überwachung
  • Alert Management System

Weitere Informationen zum HMS Managed Service finden Sie hier.

Sylt 1 sendet bereits seit Ende 2009. Seit März 2013 steht der TV-Sender in den digitalen Kabelnetzen von Schleswig-Holstein und Hamburg für ca. 1,1 Mio. Haushalte zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.